Spende für den TC Destel

Der Tennisverein Destel plant die Sanierung seines Vereinsheims
Im Herbst dieses Jahres will der TC Destel sein in die Jahre gekommenes Vereinsheim sanieren. Mit Hilfe der Sparkasse Minden-Lübbecke konnte schon ein Teil der Bausumme finanziert werden.
Der neue Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle Levern Sven Spilker ließ es sich nicht nehmen, persönlich den Scheck für die Unterstützung des Bauvorhabens des TC-Destel vorbei zu bringen.
Dirk Vortmeyer (1. Vorsitzender) und Klaus Wilczkowiak (Kassenwart) freuen sich über die großzügige Spende der Sparkasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.